Herzlichen Dank!

Wir durften eine tolle Jubiläumsfeier erleben!
Vielen vielen Dank dem tollen Publikum, der Brass Band Frutigen und all unseren Sponsoren die es überhaupt erst möglich gemacht haben.
Unter Fotos findest du einige Eindrücke unserer Feier.

100 Jahre Vereinsgeschichte

Am 15. Juni 1919
wurde im Lerchenfeld, Thun die „Unionsmusik Thun“ gegründet. Damalige Anzahl Mitglieder 16, alle männlich. Kurz darauf trat die Unionsmusik dem Schweizerischen Arbeitermusikverband bei.


Bereits 1920
wurde eine Namensänderung vorgenommen und die Uniosmusik in „Arbeitermusik Thun“ umgetauft.


1923
bekam die Arbeitermusik Thun ihre erste Uniform. Mit dieser nahmen sie am 1. Schweizerischen Arbeitermusikfest teil.


1925
wurde feierlich die erste Fahne eingeweiht.


1926-1933
regelmässige Teilnahme am Schweizerischen Arbeitermusikfest und diverse Auftritte.


1934
wurde die zweite Uniform eingeweiht.


1937
zählte die Arbeitermusik Thun 42 Mitglieder. „Der Rote Trompeter“, die vereinseigene Fasnachtszeitung war eine grosse Einnahmequelle.


1943
erhielt die Arbeitermusik Thun erstmals eine Subvention von der Stadt Thun.


1944
feierte der Verein sein 25jähriges Jubiläum. In diesem Jahr wurde auch ein neues Probelokal bezogen.


1949
wurde die Ausbildung von Frauen als Bläserinnen abgelehnt.


1950
wurde die dritte Uniform eingeweiht


1953
besuchte die Arbeitermusik Thun die Stadt Freiburg im Breisgau. Darauffolgend entstand eine Freundschaft zwischen den zwei Vereinen.


1958
wurde eine neue Fahne eingeweiht. Schon damals waren die Tambouren ehrgeizig und erreichten am Schweizerischen Tambourenfest in Zürich den zweiten Rang.


1969
wurde die Arbeitermusik Thun bereits 50jährig. Dazu weihte der Verein die vierte Uniform ein, bestehend aus einer Ausgangsuniform und einer historischen Galauniform.


1990
wurde die Fahne eingeweiht, die dem Musikverein Thun bis heute dient.


Beschaffung neue Vereinsfahne

Wir nahmen unseren runden Geburtstag zum Anlass, eine neue Vereinsfahne zu beschaffen. Mit sorgfältigem Umgang und gewissenhafter Pflege wird sie uns die nächsten Jahre an unzähligen Konzerten, Musiktagen und sonstigen Auftritten begleiten.
Herzlichen Dank an unsere Sponsoren!

Hauptsponsor

Frau Oda Bernet, Dietikon/ZH


Co-Sponsor


Sponsoren


Logo Elektro Grossmann





Reparaturen von Blechblasinstrumenten