Am 29. August, bescherte der Musikverein Thun seinen Mitgliedern einen vergnüglichen Sonntag en famille, zu Gast bei den Schächli Platzger, am idyllischen Schächliweg in Steffisburg.

Wer von der Wurfsportart Platzgen bisher nichts gehört hatte, bekam die Gelegenheit, diese jetzt näher kennenzulernen. In acht Würfen und auf 17 Meter Distanz, mit einem gezackten Stück Stahl (Platzge) einen eisernen Stock (Schwirren) zu treffen, oder möglichst nahe zu landen, bietet eine besondere Herausforderung. Aber auch Kolleginnen und Kollegen mit weniger Treffsicherheit hatten ihren Spass daran, auch wenn es null Punkte gab.

Die gastgebenden, hilfsbereiten und gut gelaunten Platzger sorgten für das leibliche Wohl und bewirteten den MVT gekonnt und zuvorkommend. Die Gehirnmuskulatur der anwesenden Musikantinnen und Musikanten konnte zwischendurch mit einem Quiz trainiert werden. Beim Suchen der richtigen Antworten wünschte man sich gelegentlich den schweren Platzge in die Hand zurück, der vielleicht mehr Erfolg versprach. Der diesjährige Vereinsanlass bot den Mitgliedern des MVT und ihren Familienangehörigen wiederum einen unbeschwerten Tag in fröhlicher Runde, an den man sich gerne zurückerinnern wird.

Vielen Dank an Karin und Peter für die gelungene Organisation.

platzger.ch

Kategorien: Neuigkeiten

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.